Verleihung des Goldenen Zaunpfahl

Einladung

Am 18. April um 19 Uhr wird der Goldene Zaunpfahl 2018 öffentlich verliehen und wir laden herzlich dazu ein!

Die Veranstaltung findet mit freundlicher Unterstützung des Theater HAU Hebbel am Ufer statt, der Eintritt ist frei. (Zur Programmvorschau auf den Seiten des HAU). Wir werden den Abend also wieder im schönen Theatersaal des HAU1 verbringen; hier ein Einblick in unsere Vorbereitungen:

Seit der Preisverleihung im letzten Jahr sind 141 Einreichungen eingegangen, sie alle liegen aktuell der Jury vor, die in diesen Tagen aus dieser langen Liste die fünf Nominierten wählt. Diese fünf Erstplatzierten geben wir in Kürze über unsere sozialen Netzwerke und via Newsletter bekannt. Unser herzliches Danke geht an die vielen Einreicher*innen der letzten Wochen und Monate! Die*der Gewinner*in des Goldenen Zaunpfahl 2018 wird am Abend des 18.5. in Berlin im Rahmen einer Abendveranstaltung bekanntgegeben.

Mit dabei unsere tolle Jury, bei der wir uns an dieser Stelle schon einmal ganz herzlich für ihre Unterstützung und ihr Mitwirken bedanken. Sie werden am Abend anwesend sein und mit eigenen Bei- und Vorträgen das Programm mitgestalten:

Außerdem mit dabei sein wird Till Laßmann als zeichnender Chronist des Abends, sowie Karin Faensen, die von der Bühne aus ein Graphic Recording anfertigen wird.

Für die Presse:  Eine Pressekonferenz findet um 10:30, am Vormittag der Preisverleihung in den Räumen von Change.org e.V. statt. (Details)

Wir freuen uns auf alle, die am 18.4. den Weg ins HAU1 in die Stresemannstr. 29 finden und mit uns feiern!

Bis bald, mit vielen Grüßen von

Anke Domscheit-Berg, Almut Schnerring und Sascha Verlan

 

 


 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*